Über uns

E3G ist ein gemeinnütziger, unabhängiger Think Tank mit Büros in London, Brüssel, Berlin, Dublin und Washington, DC sowie einem weltweiten Netzwerk von Expert*innen und Partnerorganisationen. Unser Ziel ist es, den Übergang zu einer klimaneutralen Wirtschaft zu beschleunigen und nachhaltig zu gestalten.

Mehr erfahren

Die Zeit läuft der Menschheit davon, um noch die schlimmsten Auswirkungen des Klimawandels zu vermeiden. Diese ereilen uns schneller und härter als noch vor einigen Jahren gedacht. Die zentralen Hindernisse für eine erfolgreiche Bewältigung des Klimawandels liegen dabei weniger in fehlenden Technologien und fehlendem Geld als vielmehr in der Politik.

Das nächste Jahrzehnt ist entscheidend im Kampf gegen den Klimawandel. Die notwendige Transformation von Gesellschaften und der weltweiten Wirtschaft bedarf dabei neuer Strategien und Denkansätze. Während wissenschaftliche Berichte wie zum Beispiel der des UN-Weltklimarats weiterhin sehr wichtig bleiben werden, geht es jetzt auch um Veränderungen in der Wirtschaft und im Alltag der Menschen.

Die Handlungsfelder

Unsere Perspektive ist global, mit Europa als Mittelpunkt. Die Politische Ökonomie der Klimapolitik erstreckt sich als Leitmotiv über unsere sechs zentralen Handlungsfelder:

  1. Political Economy and Governance
  2. Fossil Fuel Transition
  3. Clean Economy
  4. Sustainable Finance
  5. Geopolitics, Diplomacy and Security
  6. Risk and Resilience

Das Berliner Büro

Unser Berliner Büro besteht seit 2008 und ist in den vergangenen Jahren stetig gewachsen. Das gilt auch für die Bandbreite an Themenfeldern, in denen wir aktiv sind. Neben Schwerpunkten in der deutschen und europäischen Klima- und Energiepolitik, werden auch unsere Aktivitäten in Mittel- und Osteuropa vom Berliner Büro.

Subscribe to our newsletter